Videotipp: Was die Wissenschaft über den Klimawandel weiß…

Ich möchte euch eine zweiteilige Doku aus der ARD-Mediathek empfehlen. Mai Thi Nguyen Kim und Caroline Wiemann erklären dabei, was die aktuellen wissenschaftlichen Fakten und Unsicherheiten zum Thema Klimawandel sind. Einige kennen Mai vielleicht auch vom unterhaltsamen #maiLab-Format, bei dem sie es schafft, auch…

Filmtipp: Ökozid

Auf ARD lief vergangene Woche der Film „Ökozid“, in dem es darum geht, dass 2034 die Politik zur Rechenschaft gezogen wird, weil sie beim Thema Klimaschutz versagt hat. Gefordert werden mehrere Millarden Euro Entschädigung. Der Film ist noch bis 18. Februar in der Mediathek…

Videotipp: Missverständnisse zum Klimawandel

Leider gibt es immer noch Menschen, die an den wissenschaftlichen Fakten zum Klimawandel zweifeln und es für unmöglich halten, dass der Mensch mit seinem Verhalten Einfluss auf die Erde nimmt. In diesem Video hat Harald Lesch wunderbar zusammengefasst, was die häufigsten Missverständnisse beim Thema…

Müssen wir alle Aktivisten werden?

Kürzlich schaute ich mir den TED-Talk von Greta Thunberg an und hatte im Anschluss ein schlechtes Gewissen. Ich gebe ihr in allen Punkten Recht – wir brauchen Handlungen und nicht nur Hoffnung – aber tue ich selbst genug? Auf die Straße gehen und demonstrieren,…

Videotipp: Plastik in jeder Welle

Der Kieler Kite-Europameister Mario Rodwald hat bei seinen weltweiten Kite-Ausflügen schon viel Müll im Meer gesehen. Im NDR lief nun eine Reportage von ihm. Darin macht er sich viele Gedanken rund um Plastik im Meer, auch hier an unseren Küsten. Woher kommt es und…

Filmtipp: Weggeworfen – Trashed

Auf der Geburtstagsfeier vom unverpackt-Laden wurde der Film „Weggeworfen – Trashed“ gezeigt. Ein Film, den wir nur weiter empfehlen können. Der Dokumentarfilm aus dem Jahr 2012 zeigt, wie viel Müll die Menschheit produziert und was mit ihm nach seiner Entsorgung passiert. Auf den Mülldeponien…

Filme für die Erde

Bilder bleiben im Kopf. Mithilfe der Kraft von audiovisuellen Inhalten wollen die Macher von „Filme für die Erde“ Menschen zum Umdenken anregen. Die Plattform bietet über 100 Umweltfilme, die einen Bezug zur Erde und ihrem Ökosystem haben. Wer mal auf der Suche nach einem…

Film „Plastik – Fluch der Meere“ im GEOMAR

Am Mittwoch, den 15.7. um 18 Uhr findet im GEOMAR  ein politischer Filmabend statt. Es wird der Film „Plastik – Fluch der Meere“ von Maximilian M. Mönch gezeigt. Der Filmemacher wird selbst vor Ort sein und seinen Film präsentieren. Im Anschluss ist eine Diskussionsrunde mit dem…

Filmtipp: 10 Milliarden – Wie werden wir alle satt?

Der Filmemacher Valentin Thurn ist vielen seit seinem Dokumentarfilm „Taste the Waste“ bekannt. Seit 16.4.ist sein neuer Film „10 Milliarden – Wie werden wir alle satt?“ im Kino. Die Lebensmittel sind auf der Welt ungerecht verteilt. Während Industriestaaten tonnenweise Lebensmittel wegwerfen, hungern in ärmeren Ländern…

Secured By miniOrange