Lieber reparieren als wegschmeißen

Nachhaltigkeit bedeutet für mich, Dinge so lange es geht, zu nutzen und zu reparieren. Wenn es aber etwas technisches Wissen oder handwerkliches Können erfordert, etwas wieder heil zu machen, komme ich oft an meine Grenzen. Gut, dass es mehrmals im Jahr das Reparatur-Café in…

Achtsamer Umgang mit Textilien

Wer sorgsam seine Sachen pflegt, hat länger etwas davon – dieser Spruch trifft auf vieles zu. Leider ist das Wissen um die richtige Pflege der Dinge nicht immer präsent, zumindest ist das bei mir der Fall. Daher habe ich mich auf die Suche nach…

Kleidung wertschätzen

Im Laufe der Zeit werde ich im Reparieren von Wäsche immer besser. Kürzlich hab ich ein paar Socken geflickt. Einige fragen sich vielleicht, warum ich das mache, wo Socken doch so günstig sind. Nun 1. ich mache es gerne 2. ich nehme mir die…

Reparatur-Café in Gaarden

Am 23. September findet von 13 bis 16 Uhr im Vinetazentrum wieder das Reparatur-Café statt. Kaputte Radios, Toaster andere kleine Haushaltsgeräte können vorbei gebracht werden. Zusammen mit den ehrenamtlichen Bastlern wird dann repariert und Wissen über die Funktionsweise der Geräte geteilt. Alles gegen Spende….

Socken Stopfen #DIY

Ich finde es zu schade, Socken wegzuwerfen, nur weil ein kleines Loch drin ist. Daher habe ich schon eine Weile Socken gesammelt, die von diesem Problem betroffen sind. Nachdem es nun ein ganzer Stapel an löchrigen Socken war, habe ich mich heute zum ersten…

Löcher in Jeans reparieren

Mein minimalistischer Kleiderschrank beinhaltet momentan zwei Jeans. Leider sind beide mehrmals gerissen und ich habe recherchiert, wie man die Löcher am besten reparieren kann. Das Ergebnis möchte ich nun mit euch teilen.

Secured By miniOrange