Kiels erste Klimawoche

Klimaschutz funktioniert nur, wenn jeder mitmacht – und sei es auch nur mit ersten kleinen Schritten. In Kiel gibt es viele Projekte, die bereits etwas für die Umwelt tun, genau das soll die Klimawoche vom 11. bis 17. September zeigen. Das Programm ist vielversprechend…

Neue Binden aus aussortiertem Molton

Seit sieben Jahren bin ich großer Fan von alternativer Monatshygiene. Sie ist viel besser für die Scheidenflora und ich spare Zeit und Geld für Periodenartikel. Vor allem mit waschbaren Binden und Mentruationsunterwäsche hab ich gute Erfahrungen gemacht. Doch so langsam wurde es Zeit für…

Waschen mit Efeu

Vor ein paar Wochen war unser Waschmittel leer; wir waschen immer mit Kastanien und hatten wohl nicht genug im letzten Herbst gesammelt. Als Alternative hab ich das Waschen mit Efeublättern ausprobiert. Efeu hat den Vorteil, dass er immergrün ist und daher ganzjährig verfügbar ist….

Länger frisch im Bienenwachstuch

Viele kennen das: das Brot ist gerade frisch gekauft, aber schon nach wenigen Tagen wird es hart. Die richtige Lagerung ist hier echt entscheidend. Wir haben da gute Erfahrungen mit den Bienenwachstüchern vom Kieler Start-up Küstenbiene gemacht. #unbezahlteWerbung Ich kenne Küstenbiene aus der Alten…

Gute Tat im neuen Jahr: Müllsammeln

Silvester und Neujahr sind Tage, an denen ich mich für die menschliche Rasse schäme. Sorry, für die harten Worte. Aber ich verstehe einfach nicht, warum Menschen ihre eigene kurze Freude über bunte Lichter am Himmel über den Naturschutz stellen. Allein, wie es an den…

Weniger Müll mit Katze

Die Überlegungen dauerten Jahre und nun haben wir vor ein paar Wochen einen Kater adoptiert. Joschi konnte in seinem Umfeld nicht mehr bleiben und der Zeitpunkt war wohl gekommen, trotz aller Zero-Waste- und Vegan-leben-Gedanken ein Tier aufzunehmen. Denn Katzen können nicht ohne Fleisch leben…

Ein Blick ins Küchenregal

Möglichst wenig Verpacktes zu kaufen, ist eins meiner Ziele. Zum Glück gibt es in Kiel einen unverpackt Laden und auch bei Erdkorn gibt es eine unverpackt-Abteilung, die ich gern benutze, um Grundnahrungsmittel zu kaufen. Zur besseren Wiederverwendung habe ich um die Gläser Schilder mit…

1. Kieler Müllsammeltag

Greenpeace Kiel organisiert am 25. Mai von 14-16 Uhr den ersten Kieler Müllsammeltag. Alle, die mitmachen wollen, können sich vorab im Greenpeace Büro melden. Die Sammelrouten werden dann online eingetragen und sind für alle sichtbar. Zangen und Müllsäcke können ausgeliehen werden. Greenpeace Kiel, Ringstr….

Faire Haargummis

Kürzlich entdeckte ich in einem Berliner unverpackt Laden faire Haargummis. Sie sind einzeln erhältlich oder im Glas. #WerbungDurchProduktnennung Sie bestehen aus 90% Bio-Baumwolle und 10% Lycra. Hergestellt werden die Haargummis in Augsburg, also in Deutschland.  Es gibt die Haargummis auch mit unterschiedlichen Gerüchen, ich…

Unverpacktes Frühstück

Manchmal ist es einfacher sich in kleinen Schritten dem Thema Nachhaltigkeit zu nähern. Wieso also nicht mal versuchen eine Mahlzeit am Tag verpackungsfrei zu gestalten?  Als Beispiel hab ich mal mein heutiges Frühstück fotografiert: Brot vom Bäcker – im eigenen Baumwollbeutel abgeholt Tilsiter von…

Secured By miniOrange