Schokodeern – mit gutem Gewissen genießen

schokodeern-fassadeIn der Holtenauerstraße 106 befindet sich eine Chocolaterie der biologischen Art. Das Sortiment reicht von Pralinen, Trüffeln und Schokofrüchten bis hin zu Torten. Alle hier verwendeten Zutaten sind von regionalen Biohöfen; hier kann man also mit gutem Gewissen genießen und naschen. #WerbungDurchProduktnennung

Auf der Webseite von Schokodeern und im Laden auf den Speisekarten findet man alle Zulieferer aufgelistet. Der Schokoladen bietet ein paar Sitzgelegenheiten, um vor Ort gemütlich ein Stück Kuchen und ein Heißgetränk zu sich zu nehmen. Im hinteren Teil ist der Blick auf die Küche frei, so dass man den Konditoren und Chocolatieren bei der Arbeit zusehen kann (sofern sie während der Öffnungszeiten arbeiten, vieles ist ja schon vor der Öffnung zubereitet worden). Bei Schokodeern kann man auch selbst Pralinen anfertigen in einem Workshop. Es werden ein Pralinen- und ein Dessert-Seminar angeboten. Die Teilnahme daran ist mit 169€ allerdings recht teuer.

kuchen-kaffeeIm Vergleich zu herkömmlichen Konditoreien und Cafés würde ich sagen, dass der Preis trotz der Biozutaten nicht viel höher ist. Für zwei Getränke und zwei Stück Kuchen haben wir ca. 12 Euro bezahlt. Schokodeern hat eine große Auswahl an Pralinen, diese eignen sich sehr gut als kleines Präsent oder auch als Weihnachtsgeschenk. Im Online-Shop kann man sich bereits einen kleinen Überblick verschaffen oder gleich vor Ort probieren.

Schokodeern
Holtenauer Straße 106
24105 Kiel

Web: www.schokodeern.de
Facebook: https://www.facebook.com/pages/Schokodeern/320123338035736

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.