Saisonal essen: Feldsalat mit Rote Bete und Walnüssen

So simpel und doch so lecker: Feldsalat mit Rote Bete. Auch im Winter muss man nicht auf Salat verzichten, denn Feldsalat hat jetzt Saison. Dazu einfach eine Knolle Rote Bete im Stück und mit Schale kochen. Dauert länger, aber es bleiben mehr Nährstoffe erhalten. Nach dem Kochen schälen und in Stücke schneiden. Auf den Salat legen, dazu ein paar Walnusskerne. Beim Dressing gibt es viele Möglichkeiten, ich mag ganz gerne eine Mischung aus Leinöl, Olivenöl, Pfeffer, Salz und fruchtigen Essig.

Noch ein Tipp: Das Rezept schmeckt auch super mit knusprig gebratener Pastinake.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Secured By miniOrange