Öko-Geschirrspültabs

Denk mit Geschirrspültabs
nature-geschirrspüler
Umweltfreundliche günstige Geschirrspültabs

Jeder Geschirrspültab ist in Plastik eingepackt. Daher habe ich nach einer ökologischen Alternative gesucht. Im Erdkorn fand ich Öko-Tabs, diese waren aber nur in Ergänzung mit Öko-Salz und Öko-Klarspüler einsetzbar. Ich dachte mir: Nee, das sind dann drei Verpackungen mehr. Dann fand ich das Produkt: Denk mit Geschirrspültabs. #WerbungDurchProduktnennung

Die Verpackung der Tabs ist wasserlöslich, so dass Plastikmüll entfällt. Außerdem sollen die Tabs inhaltlich besser umweltverträglich sein. Sie sind mit dem EU-Ecolabel gekennzeichnet, welches als anerkanntes Umweltzeichen gilt.

Laut der Produktinformation benötigt man ab einer Wasserhärte von 21° dH zusätzlich das „Denkmit Spezialsalz“. Die Wasserhärte in Kiel beträgt allerdings laut den Stadtwerken in allen Stadtteilen unter 21° dH.

Umweltfreundlich und nur eine Pappschachtel als Verpackung. Diese Geschirrspültabs scheinen die perfekte Lösung zu sein und sie kosten nur 2,85€!

Eine andere Alternative ist im unverpackt Laden Geschirrspülreiniger, Klarspüler und Salz zu kaufen. Ökologisch und ohne Verpackung. Preislich liegt das allerdings über dem dm-Produkt.

4 Kommentare für “Öko-Geschirrspültabs

  1. Und wo gibt es die zu kaufen in Kiel?:) Grüße und besten Dank für den Tipp!

    • Hallo Fanny David, diese Geschirrspültabs gibt es bei der Drogeriekette dm. LG Sabrina

  2. Hab gerade auf einer anderen Seite folgendes Statement gefunden:
    Ich bin leider doch sehr enttäuscht von diesen Tabs und wundere mich, dass sie hier immer noch auf Platz 1 sind. Ja die Reinigungsleistung ist wirklich super und es ist toll, dass die Tabs ohne Phosphat auskommen – das ist schon mal ein sehr guter Schritt in die richtige Richtung. Über die DM Homepage erfährt man mehr über die eigentliche Inhaltsstoffe:
    https://cdn02.dm-static.com/file/online_de_catalog/h4010355100528/original/1457096432000/Denkmit_Geschirr-Reiniger-Tabs%20nature_dm235542-1.pdf
    Die Tabs enthalten z.B. Acrylic Polymer, Polyvinyl Alcohol, PEG-8000 (bis 1500 gelten PEGs als biologisch abbaubar..) und Sodium Acrylic Acid / MA Copolymer. Das ist schade, denn andere Hersteller (siehe Ecover) kommen auch ohne diese Kunststoffe / Mikroplastikbestandteile aus.
    UmweltfreudlichER? Ja, dennoch in jedem Falle verbesserungswürdig aufgrund der bedenklichen Inhaltsstoffe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.