Lesetipp: E-Book „Tauschen und Teilen“

Ökologisch ist, das Vorhandene sinnvoll zu nutzen und nicht immer mehr zu produzieren. Doch wie kann das am besten funktionieren? Indem wir so viel wie möglich miteinander teilen. Angefangen beim Carsharing, über Foodsharing bis hin zu Tauschkreisen, in denen Fähigkeiten und Skills untereinander ausgetauscht werden – dem Sharing sind kaum Grenzen gesetzt.

Als Auftragsarbeit habe ich beim Erstellen des E-Books „Tauschen und Teilen“ mitgewirkt. Das E-Book zeigt, in welchen Lebensbereichen Sharing möglich ist und welche Projekte es in diesen Bereichen gibt. Ihr könnt es auf dieser Seite kostenlos herunterladen:

www.yello.de/mehralsdudenkst/e-books/tauschen-und-teilen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.