Grünes E-Mail-Postfach

Nicht nur im analogen Leben, auch im digitalen Alltag lassen sich umweltfreundliche Alternativen finden. Wer ein grünes E-Mailpostfach haben möchte, dem kann ich Posteo empfehlen. Ein unabhängiger deutscher E-Mailanbieter, der auf Nachhaltigkeit setzt.

„Wir wollen einen Impuls für mehr SicherheitDatenschutz und Nachhaltigkeit im Internet geben. Und Alternativen anbieten“, so heißt es auf der Webseite von Posteo. Umsetzen tun sie das sehr transparent:

  • Sicherheit und Datenschutz wird sehr groß geschrieben: es werden keine personenbezogenen Daten erhoben, das Postfach ist werbefrei, die Verschlüsselung erfolgt nach neusten Standards
  • Betrieb mit 100% Ökostrom von Greenpeace Energy
  • das Geschäftskonto liegt bei der sozial-ökologischen GLS-Bank, die nachhaltige Projekte fördert; Rücklagen werden bei der Umweltbank angesammelt, diese Bank fördert ebenfalls Umweltprojekte

Ein E-Mailpostfach mit 2 GB Speicherplatz gibt es ab 1 Euro pro Monat.

Besonders interessant finde ich auch die nachhaltige Firmenkultur. Bei der Einrichtung der Hardware wird auf Energieeffizienz geachtet und die Büroausstattung besteht aus Möbeln aus FSC-Holz und sie abreiten nur mit Recyclingpapier. Mitarbeiter erhalten eine kostenfreie Fahrradreparatur, täglich kostenfrei einen bio-vegetarischen Mittagstisch und werden mit zusätzlichen Urlaubstagen belohnt, wenn sie auf private Flugreisen verzichten. Geschäftlich werden keine Flugreisen getätigt. Das klingt doch nach einem sehr nachhaltigen Arbeitgeber!

 

Mehr Informationen findet ihr auf der Webseite von Posteo.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.