Filmtipp: Ökozid

Auf ARD lief vergangene Woche der Film „Ökozid“, in dem es darum geht, dass 2034 die Politik zur Rechenschaft gezogen wird, weil sie beim Thema Klimaschutz versagt hat. Gefordert werden mehrere Millarden Euro Entschädigung. Der Film ist noch bis 18. Februar in der Mediathek zu sehen:

https://www.daserste.de/unterhaltung/film/themenabend-klimakrise/film/index.html

In dem Film wird der Prozess vor dem Internationen Gerichtshof verhandelt. Mittels Zeugenaussagen und Archivvideos wird argumentiert. Merkel äußerte sich früher klar für mehr Klimaschutz, doch unter dem Einfluss von Lobbyisten änderte sich ihre Meinung und sie traf nur noch Entscheidungen, die der Wirtschaft zugute kamen.

Die Fülle an Informationen, die Stichhaltigkeit und das gerichtliche Vorgehen sind nicht unbedingt leichte Kost fürs Gehirn. Aber es hat mich sehr erstaunt, dass Merkel so stark ihre Aussagen ändert und abschwächt, um der Industrie zu gefallen. Auch wenn es Deutschland in dieser fiktiven Doku nicht so hart trifft, so leiden viele andere Staaten unter den Auswirkungen des Klimawandels. Ob Entschädigungszahlungen da wirklich etwas bringen, wage ich zu bezweifeln. Geld ersetzt keine Natur.

Generell kamen viele interessante Dokus, Filme und Talkrunden in der vergangenen ARD-Themenwoche „#WieLeben“. Darunter ist auch die Doku „Ich bin Greta“, die sehr gut veranschaulicht, wie sich der Hype um die Klimaaktivistin entwickelte, aber ihre Themen ungehört blieben. Frustrierend irgendwie. Auch die Fridays-For-Future-Bewegung wurde mit einer Doku dargestellt. So viel Energie floss in die Vorbereitung und Durchführung der Demonstrationen. Tausende von Menschen gingen auf die Straßen weltweit. Am Ende stehen ausgebrannte Jugendliche und verändert hat sich… nichts. Niemand wollte der Klimakrise ins Auge blicken und nun haben wir eine andere Krise, die viele Wirtschaftszweige lahmlegt, die auch als besonders klimaschädlich gelten. Plötzlich kann doch aufs Reisen, vor allem Fliegen, verzichtet werden. Die Bedrohung scheint in der Pandemie viel präsenter, als in der Klimakrise.

Alle Videos aus der Themnwoche #WieLeben findet ihr unter https://www.daserste.de/specials/ueber-uns/ard-themenwoche-2020-wie-leben-100.html Reinschauen lohnt sich!

#unbezahlteWerbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.