Faire Haargummis

Kürzlich entdeckte ich in einem Berliner unverpackt Laden faire Haargummis. Sie sind einzeln erhältlich oder im Glas.

Sie bestehen aus 90% Bio-Baumwolle und 10% Lycra. Hergestellt werden die Haargummis in Augsburg, also in Deutschland.  Es gibt die Haargummis auch mit unterschiedlichen Gerüchen, ich hab Lavendel genommen.

Da auch ich, wie viele andere, ständig Haargummis suche, weil ich sie verlegt oder verloren habe, suchte ich nach einer guten Alternative. Ich hab langes und dichtes Haar, oft sind Zopfgummis schnell ausgeleiert und halten die Haare nicht mehr ausreichend fest im Zopf. 

Bei den Fairhair-Gummis fällt mir positiv auf, dass sie meine Haare gut halten. Auch beim Pferdeschwanz sind sie ausreichend fest und dehnen sich nicht tagtäglich weiter. Sie rutschen auch nicht so leicht vom Handgelenk, da sie ihre Form gut behalten. Ich hatte mir ein Glas mit 7 Stück gekauft und aus Neugier mit Lavendel-Duft. Im Glas ist ein Duftsäckchen, die Haargummis an sich riechen bei längerer Benutzung nicht mehr. Ist also ziemlich sinnfrei einen Duft für ein Haargummi anzupreisen.

Weitere Informationen bekommt ihr beim Hersteller: https://degreeclothing.de/produkt/haargummi-fair-hair-ecru/ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.