Reparatur-Cafe in Kiel Gaarden am 7.11.

Ist ein Gerät kaputt, kauft man sich oft eher ein Neues als zu versuchen es zu reparieren. Paradoxerweise ist das Neukaufen oftmals auch viel günstiger als das Reparierenlassen. Sofern das Gerät überhaupt reparierbar ist. Nachhaltig ist das ständige Neukaufen allerdings nicht, denn jedes neue…

Wat nu? zeigt gelebte Nachhaltigkeit in Kiel

In Kiel gibt es schon sehr viele Projekte, die sich mit Nachhaltigkeit und dem Fördern von Umweltbewusstsein beschäftigen. Eine studentische Gruppe hatte nun die Idee diese Projekte zu bündeln und in einem Magazin zu veröffentlichen. Am 5. November lädt das Wat nu? Team zur…

Fotowettbewerb „Magische Momente – Zauber der Natur“

Das Grünflächenamt und die Brunswiker Stiftung rufen zum Fotowettbewerb auf. Haltet eure faszinierenden Augenblicke im Kieler Grün fotografisch fest und sendet euer Bild bis zum 1. Oktober ein! Es winkt ein Preisgeld von 500€ für den 1. Platz, sowie für alle Plätze von 2-20….

Langer Tag der Stadtnatur in Kiel

Am 19. und 20. September 2015 findet in Kiel zum 5. Mal der Lange Tag der Stadtnatur statt. Auf vielen naturnahen Veranstaltungen und Wanderungen am 19. und 20. September könnt ihr einen Blick auf das Zusammenspiel von Natur und Stadt werfen. Die meisten Events…

Praktischer Tipp: Saisonkalender

Obst und Gemüse haben im Jahr ihre Saisonzeiten, orientiert an der klassischen Ernte der jeweiligen Früchte. Unser Angebot in den Supermärkten richtet sich jedoch nicht daran: Erdbeeren im Winter oder Äpfel im Frühjahr sind selbstverständlich in den Märkten zu kaufen. Trotzdem lohnt es sich…

Freies Obst in Kiel

Saisonales Obst aus der Region gibt es auf mehreren Streuobstwiesen in Kiel. Einige der Wiesen sind frei zugänglich, so dass jeder dort die reifen Früchte ernten darf. Die genauen Standorte der Wiesen und wer diese pflegt, könnt ihr hier lesen.

„Wat man ut gehunkels alls maken kann!“

Das Trocknen und Dörren von Obst und Gemüse ist eine uralte Konservierungsmethode, um Früchte länger haltbar zu machen. Aus dieser Methode hat Silke Kühl in Schwartbruck einen kleinen Betrieb namens „hunkelstide“aufgebaut. Die Manufaktur spezialisiert sich auf die Trocknung von regionalen Früchten, die im Sinne der…

Crowdfunding für Schnexagon

Heute startet die Crowdfunding-Kampagne von Schnexagon, dem Anstrich, auf dem Schnecken nicht haften können. Eine giftfreie Lösung, um Gemüse- und Zierpflanzen vor Schneckenfraß zu schützen. Erfunden von Kieler Studenten, erprobt von 500 Testgärtnern, befindet sich der ökologische Antihaft-Anstrich nun in der Finanzierungsphase. #WerbungDurchProduktnennung

Handgefertigte Naturkosmetik aus der Region

Duftend schöne Naturkosmetik aus der Region, handgefertigt, palmölfrei und tierversuchsfrei. Vegane Inhaltsstoffe. Das ist Bloos Kosmetik. Bereits seit 2009 fertigt die Kielerin Susanne Bloos selbst Seifen und Kosmetikprodukte aus natürlichen Rohstoffen. #WerbungDurchProduktnennung

Film „Plastik – Fluch der Meere“ im GEOMAR

Am Mittwoch, den 15.7. um 18 Uhr findet im GEOMAR  ein politischer Filmabend statt. Es wird der Film „Plastik – Fluch der Meere“ von Maximilian M. Mönch gezeigt. Der Filmemacher wird selbst vor Ort sein und seinen Film präsentieren. Im Anschluss ist eine Diskussionsrunde mit dem…