Wie wenig Raum ist noch genug?

Urlaub auf ca. 8 Quadratmetern? Das geht! Und zwar ziemlich gut und gemütlich: im Campingfass. Wir waren Anfang Oktober auf dem Campingplatz Prinzenholz in Eutin und haben zwei Nächte im Fass geschlafen. Eine gute Vorbereitung auf ein Leben im Tiny House? #unbezahlteWerbung

Ein norddeutscher Moment

Ein paar Mal war ich bereits in Eckernförde, kam aber nie über den Besuch der Eichhörnchen-Schutzstation hinaus. Doch vor kurzem besuchten wir Freunde in Winnemark und entdeckten bei einem Spaziergang die Schönheit der Schlei.

Eine Stadt-Rallye mit Sinn

Das Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein hat vier Rallyes erstellt, die nicht nur Spaß machen, sondern auch viel Wissenswertes über Nachhaltigkeitsziele, Klima und Umweltschutz beinhalten. Ich habe die SDG-Rallye getestet und muss sagen: Es macht Spaß, Kiel mit Blick auf die Nachhaltigkeitsziele neu zu entdecken….

Eine Tour zum Durchatmen

Vor kurzem fuhr ich mit der Fähre nach Laboe, für den Rückweg hatte ich mir mein Fahrrad mitgenommen. Auf dem Fördewanderweg ist es wirklich wunderschön. Eine Tour, die ich jedem ans Herz lege, der Wind, Wasser, Sonne und Bewegung mag.

Der Hafer von nebenan

Vor kurzem machte ich eine Radtour durch die Probstei und lernte einiges über die Felder und Höfe dort. Organisiert werden die Touren vom Probstei Museum. Ich kann jedem nur empfehlen, da mal mitzufahren, es lohnt sich.

Saisonal essen: Zucchini-Nudeln mit Spinatpesto

Lange konnte ich mit Zucchinis nichts anfangen, doch dann hab ich Zucchini-Nudeln für mich entdeckt. Das Rezept geht schnell und schmeckt echt lecker!

Nachhaltig reisen – Flitterwochen auf Rügen

Nachdem es uns gelungen ist eine vegane und annähernd müllfreie Hochzeit zu feiern, verbrachten wir die Hochzeitsnacht im Wälderhaus in Hamburg und unsere Flitterwochen auf Rügen. Die Insel ist gut erreichbar mit der Bahn, die direkt nach Bergen und Binz fährt. #UnbezahlteWerbungDurchFirmennennung

Watt, Weite und eine steife Brise

Urlaub in der Region – Büsum. Wer die Küste mag und sich auch mal ordentlich vom Wind durchpusten lassen möchte, dem empfehle ich einen Ausflug nach Büsum. Hier gibt es das Watt zu entdecken, endlose lange Deiche zu bewandern und wer mag auch einen…

Naturbelassene Räume in Kiel – Tiergehege der Stadt

Kiel hat fünf Tiergehege, in denen Heidschnucken, Wild, Bison, Wisent und Ziegen wohnen. Es sind Ort der Naherholung, die frei zugänglich sind, ohne Eintritt. Der Zaun, der die Gehege umgibt, erscheint mir nicht nur die Tiere drinnen zu halten, sondern vor allem den Menschen…

Guter Vorsatz – Ausmisten

Viele von uns leben im Überfluss – zu vieles schreit nach unserer Aufmerksamkeit. Zu viel Arbeit, zu viele Termine, zu viel Gerümpel. Eine Gegenbewegung zum Immer-mehr und Immer-weiter der Gesellschaft bietet der Minimalismus. In Kiel trifft sich seit über einem Jahr jeden Monat eine…

Secured By miniOrange