Papier nachhaltig nutzen

Auch wenn viele Rechnungen und wichtige Dokumente heutzutage online verschickt werden, so wird immer noch viel gedruckt. Papier wird allgemeinhin als selbstverständlich und endlos vorhanden betrachtet. Dabei ist zur Herstellung nicht nur Holz, sondern auch eine Menge Wasser und Energie notwendig. Wertvolle Ressourcen unserer…

Buchtipp: Wir sind dran

Der Club of Rome ist mir erst wirklich präsent geworden, als ich auf Arbeit ein Interview mit Dr. Mojib Latif führte, der letztes Jahr zum Präsidenten der Deutschen Gesellschaft vom Club of Rome wurde. Der Club of Rome möchte die Menschen dazu bewegen, nachhaltiger…

Aktion „Plastikfasten“

Am 14. Februar ist Aschermittwoch, das heißt, die Fastenzeit beginnt. Warum nicht mal versuchen, eine Zeit lang auf Plastik zu verzichten? Unter dem Stichwort #plastikfasten wird online zum Verzicht auf das umweltbelastende Material aufgerufen. Auch in Kiel wird die Aktion aufgegriffen. Der Zero Waste…

E-Book-Empfehlung Klimarettung durch Nichtstun

Vor kurzem hat mal jemand beim Minimalismus-Stammtisch die Frage gestellt, wie man es schaffen kann, weniger bzw. nichts zu tun. Ein paar Tage später fand ich eine mögliche Antwort in einem Beitrag auf dem Minimalismus-Blog Minimalkonzept zu diesem Thema. Mit der Buchempfehlung: „Das Beste,…

Guter Vorsatz – mehr Klimaschutz

Im Rahmen es Masterplan 100% Klimaschutz will Kiel bis 2050 den Ausstoß von klimaschädlichen Treibhausgasen um mindestens 95 Prozent im Vergleich zu 1990 reduzieren und den Endenergieverbrauch halbieren. Hierzu fanden mehrere Bürger- und Expertenworkshops in diesem Jahr statt. Der Endbericht ist online zu finden…

Nachhaltiger Advent

Weihnachtszeit ist Bastelzeit. Pünktlich zum ersten Advent hab ich meine minimalistische Weihnachtsdeko herausgeholt. Neu ist in diesem Jahr der Upcycling-Weihnachststern aus abgebrannten Streichhölzern. Gefunden hab ich diese Idee vor ca. 2 Jahren auf Pinterest: https://www.pinterest.de/pin/472666923366096050/. Für die Umsetzung sammelte ich so lange Streichhölzer, bis…

unverpackt vergrößert sich

Seit gestern, 6. Oktober, befindet sich unverpackt in der Adelheidstraße 28. In den neuen größeren Räumlichkeiten muss man sich als Stammkunde erstmal wieder zurechtfinden, aber dann ist alles wie gewohnt wunderbar einfach und unkompliziert. Es gibt jetzt auch mehr Raum für den Café-Bereich. „Der…

Ersatz für alte Fairphone-Hülle

Vor circa 1,5 Jahren habe ich mir ein Fairphone 2 gekauft, leider ging vor ein paar Tagen die Hülle kaputt. Die Klebung am Lautstärkeregler löste sich und der schwarze Teil der Hülle stand immer weiter ab. Nach eigenen Reparaturversuchen mit Sekundenkleber und Tape, recherchierte…

Videotipp: Plastik in jeder Welle

Der Kieler Kite-Europameister Mario Rodwald hat bei seinen weltweiten Kite-Ausflügen schon viel Müll im Meer gesehen. Im NDR lief nun eine Reportage von ihm. Darin macht er sich viele Gedanken rund um Plastik im Meer, auch hier an unseren Küsten. Woher kommt es und…

Reparatur-Café in Gaarden

Am 23. September findet von 13 bis 16 Uhr im Vinetazentrum wieder das Reparatur-Café statt. Kaputte Radios, Toaster andere kleine Haushaltsgeräte können vorbei gebracht werden. Zusammen mit den ehrenamtlichen Bastlern wird dann repariert und Wissen über die Funktionsweise der Geräte geteilt. Alles gegen Spende….