Freies Obst in Kiel

Saisonales Obst aus der Region gibt es auf mehreren Streuobstwiesen in Kiel. Einige der Wiesen sind frei zugänglich, so dass jeder dort die reifen Früchte ernten darf. Die genauen Standorte der Wiesen und wer diese pflegt, könnt ihr hier lesen.

“Wat man ut gehunkels alls maken kann!”

Das Trocknen und Dörren von Obst und Gemüse ist eine uralte Konservierungsmethode, um Früchte länger haltbar zu machen. Aus dieser Methode hat Silke Kühl in Schwartbruck einen kleinen Betrieb namens “hunkelstide”aufgebaut. Die Manufaktur spezialisiert sich auf die Trocknung von regionalen Früchten, die im Sinne der…

Filmtipp: 10 Milliarden – Wie werden wir alle satt?

Der Filmemacher Valentin Thurn ist vielen seit seinem Dokumentarfilm “Taste the Waste” bekannt. Seit 16.4.ist sein neuer Film “10 Milliarden – Wie werden wir alle satt?” im Kino. Die Lebensmittel sind auf der Welt ungerecht verteilt. Während Industriestaaten tonnenweise Lebensmittel wegwerfen, hungern in ärmeren Ländern…

Erfahrungsbericht: Sieben Wochen mit fairgehandelten Produkten

In den letzten sieben Wochen hab ich an der Aktion “Sieben Wochen mit…” vom Weltladen teilgenommen. Jede Woche konnte man sich eine Tüte im Wert von 10€ mit fairgehandelten Produkten aus einer Region im Laden abholen. Hier die sieben Tüten im Überblick: Alle Lebensmittel…

yooweedoo Wettbewerb – kreative Ideen aus Kiel

Der yooweedoo Wettbewerb ist ein Ideenwettbewerb für kreative Studenten. Hier können Projektideen zu allen Aspekten der Nachhaltigkeit eingereicht und vorgestellt werden: ob im Bereich Gesellschaft, Bildung, Kultur, Klima,. Ernährung, Wirtschaft, Energie, Mobilität, Menschenrechte, Ressourcenschutz, Migration oder Integration – alle Projekte, die zu einer nachhaltigen…

Sieben Wochen mit

Vom 18.2. – 4.4.2015 findet die Fastenaktion “7 Wochen mit Produkten aus Fairem Handel und der Region” in Norddeutschland statt. Dazu bietet der Weltladen im Knooper Weg 24 die Aktion “7 Wochen 7 Tüten” an. Jede Woche erhält man eine Tüte mit fairen Produkten…

Regionale Bio-Milch

Wo bekommt man eigentlich regionale (Bio-)Milch her? Diese Karte gibt einen Überblick, wo welche Milch produziert wird und in welchem Geschäft man sie kaufen kann. Die eingetragenen Sorten sind fast ausschließlich Bio. Nur die Marke “Unsere Heimat” ist nicht biologisch, dafür aber fairproduziert. Kennt…

Codecheck – Unbedenklichkeitstest im App-Format

So oft steht man vor dem Supermarkt/Drogerieregal und wird erschlagen vom Angebot. Was soll man kaufen? Welche Produkte sind wirklich unbedenklich für mich und die Umwelt? Die Codecheck-App hilft dem normalen Konsumenten bei der Bewertung der Produkte und zeigt die empfehlenswerten und schädlichen Inhaltsstoffe…

Schokodeern – mit gutem Gewissen genießen

In der Holtenauerstraße 106 befindet sich eine Chocolaterie der biologischen Art. Das Sortiment reicht von Pralinen, Trüffeln und Schokofrüchten bis hin zu Torten. Alle hier verwendeten Zutaten sind von regionalen Biohöfen; hier kann man also mit gutem Gewissen genießen und naschen. #WerbungDurchProduktnennung

Kostenfrei Obst sammeln

Auf der Plattform mundraub.org wird eine Karte von ganz Europa gepflegt, in der Orte eingetragen sind, an denen Obstbäume, Sträucher, Nüsse und Kräuter wachsen. Dort darf sich jeder frei bedienen und so viele Früchte sammeln, wie vorhanden sind. In Kiel sind 113 solcher Orte…

Secured By miniOrange