Die Natur in die Wohnung holen

Stadtleben kann frustrierend sein, wenn man den ganzen Tag nur auf Steinwände gucken muss. Wer sich ein Stück Natur in die Wohnung holen möchte, kann Äste und Zweige als Dekoration nutzen.

Plastikfreie Küche: Nussmühle

Schon ein paar Wochen war ich auf der Suche nach einer guten, gebrauchten Nussmühle. Da ich gerne backe, war es oft eine Herausforderung Nüsse klein zu mahlen. Nun hab ich bei Ebay-Kleinanzeigen für 5 Euro eine antike Nussmühle bekommen, aus Metall und mit Holz.

Die Wände atmen lassen

An Altbau-Außenwänden bilden sich mitunter Kältebrücken, an denen man Probleme mit Feuchtigkeit und irgendwann auch mit Schimmel hat. Auch wir wohnen im Altbau und haben uns nun für ein besseres Raumklima mit Ökowandfarbe entschieden.

Glücksgriff: Espressokanne

Vor kurzem hab ich im Glückslokal eine Espressokanne gefunden – ein wahrer Glücksgriff! Schon länger hatte ich so eine Kanne auf meiner Wunschliste mit Dingen, die ich gerne hätte, aber kein Geld ausgeben möchte.

Papier nachhaltig nutzen

Auch wenn viele Rechnungen und wichtige Dokumente heutzutage online verschickt werden, so wird immer noch viel gedruckt. Papier wird allgemeinhin als selbstverständlich und endlos vorhanden betrachtet. Dabei ist zur Herstellung nicht nur Holz, sondern auch eine Menge Wasser und Energie notwendig. Wertvolle Ressourcen unserer…

Rankwerk – Home Gardening

Wer gerne selbst ein bisschen Gemüse anbauen möchte, aber keinen Garten zur Verfügung hat, für den bleibt die Möglichkeit des Home Gardening. In den eigenen vier Wänden, zumeist auf kleinem Raum, lässt sich nichts anbauen? Weit gefehlt – das Kieler Projekt Rankwerk bietet nicht…

Unbedenklicher Kassenbon?

Die üblichen Kassenbons sind quasi Sondermüll. Viele denken vielleicht, dass ein Kassenbon normales Papier ist und ins Altpapier gehört. Dem ist aber nicht so. Denn in den meisten Fällen ist das Thermopapier, das mit Bisphenol A beschichtet ist. Diesem Stoff wird eine hormonähnliche Wirkung…

Nachhaltiger Advent

Weihnachtszeit ist Bastelzeit. Pünktlich zum ersten Advent hab ich meine minimalistische Weihnachtsdeko herausgeholt. Neu ist in diesem Jahr der Upcycling-Weihnachststern aus abgebrannten Streichhölzern. Gefunden hab ich diese Idee vor ca. 2 Jahren auf Pinterest: https://www.pinterest.de/pin/472666923366096050/. Für die Umsetzung sammelte ich so lange Streichhölzer, bis…

Bee´s Wrap – Ersatz für Plastikfolie

Plastikfolie hat in unserem Haushalt schon länger keinen Platz mehr. Bisher hab ich alles in Gläsern oder in Dosen aufbewahrt, wenn es angebrochen war. Besonders bei Käse ist mir aufgefallen, dass die Unterseite hell und nass wird, wenn ich sie im Glas lagere. Als…

Reparatur-Café in Gaarden

Am 23. September findet von 13 bis 16 Uhr im Vinetazentrum wieder das Reparatur-Café statt. Kaputte Radios, Toaster andere kleine Haushaltsgeräte können vorbei gebracht werden. Zusammen mit den ehrenamtlichen Bastlern wird dann repariert und Wissen über die Funktionsweise der Geräte geteilt. Alles gegen Spende….