Wie wenig Raum ist noch genug?

Urlaub auf ca. 8 Quadratmetern? Das geht! Und zwar ziemlich gut und gemütlich: im Campingfass. Wir waren Anfang Oktober auf dem Campingplatz Prinzenholz in Eutin und haben zwei Nächte im Fass geschlafen. Eine gute Vorbereitung auf ein Leben im Tiny House? #unbezahlteWerbung

Waschen mit Efeu

Vor ein paar Wochen war unser Waschmittel leer; wir waschen immer mit Kastanien und hatten wohl nicht genug im letzten Herbst gesammelt. Als Alternative hab ich das Waschen mit Efeublättern ausprobiert. Efeu hat den Vorteil, dass er immergrün ist und daher ganzjährig verfügbar ist….

Länger frisch im Bienenwachstuch

Viele kennen das: das Brot ist gerade frisch gekauft, aber schon nach wenigen Tagen wird es hart. Die richtige Lagerung ist hier echt entscheidend. Wir haben da gute Erfahrungen mit den Bienenwachstüchern vom Kieler Start-up Küstenbiene gemacht. #unbezahlteWerbung Ich kenne Küstenbiene aus der Alten…

Ein Blick ins Küchenregal

Möglichst wenig Verpacktes zu kaufen, ist eins meiner Ziele. Zum Glück gibt es in Kiel einen unverpackt Laden und auch bei Erdkorn gibt es eine unverpackt-Abteilung, die ich gern benutze, um Grundnahrungsmittel zu kaufen. Zur besseren Wiederverwendung habe ich um die Gläser Schilder mit…

Buchtipp: Das kann doch weg

Bücher zum Thema Minimalismus bringen mir immernoch viel Inspiration, auch wenn ich schon seit über zwei Jahren an dem Thema dran bin. Dieses Buch wurde mir empfohlen. Es bietet sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene Minimalismus-Interessierte Anregungen.

Kleidung wertschätzen

Im Laufe der Zeit werde ich im Reparieren von Wäsche immer besser. Kürzlich hab ich ein paar Socken geflickt. Einige fragen sich vielleicht, warum ich das mache, wo Socken doch so günstig sind. Nun 1. ich mache es gerne 2. ich nehme mir die…

Kaffeesatz als Geruchsstopp

Gerade Winterschuhe können schon mal etwas muffig riechen, sitzt man mit ihnen ja auch stundenlang im Büro oder in anderen Innenräumen, in denen es eigentlich zu warm für die Schuhe ist. Als guter Geruchstopper habe ich nun Kaffeesatz ausprobiert und bin sehr zufrieden mit…

Nachhaltiges Stricken – geht das?

Viele fragen sich jetzt vielleicht: wieso ist Stricken nicht nachhaltig? Nun, die Wolle ist das eine Problem. Die Nadeln das andere.

Küchentipp: Käseschneider

Für mich war es eine Entdeckung, andere kennen das Tool vielleicht schon länger: der Käseschneider. Ein Metallstab mit eingespannten Draht, mit dem man feine Scheiben aus Käsestücken schneiden kann.

Die Natur in die Wohnung holen

Stadtleben kann frustrierend sein, wenn man den ganzen Tag nur auf Steinwände gucken muss. Wer sich ein Stück Natur in die Wohnung holen möchte, kann Äste und Zweige als Dekoration nutzen.

Secured By miniOrange