Bea Johnson zu Gast in Kiel

fylerDie Autorin des Buchs „Zero Waste Home“ ist am 19. November zu Gast in Kiel. Seit 2008 lebt die gebürtige Französin mit ihrer Familie müllfrei. Während ihres Besuchs in Kiel hält sie einen Vortrag im Audimax der CAU und ist für eine Signierstunde im unverpackt Laden. 

Auf ihrem Blog Zerowastehome schildert Bea Johnson ihr Leben und ihre Erfahrungen beim Versuch immer mehr Müll einzusparen. In einem Jahr produziert Johnson nur einen Liter Müll.  Ihr Motto „Own less – Waste less – Live more“ inspirierte bereits viele Menschen zum Umdenken.

Der Besuch von der Zero Waste Heldin ist Teil der Europäischen Woche der Abfallvermeidung, findet aber schon am 19.11. statt. Das Programm sieht wie folgt aus:

15:00 – 16:30 Präsentation des Buches „Zero Waste Home“ und Signierstunde im Laden „unverpackt“ (Der erste Laden Deutschlands, der auf Einwegverpackungen verzichtet hat)

19:00 – 21:00 Vortrag „Own Less, waste less, live more“, im Audimax der Christian Albrecht Universität in Kiel; Öffentlich
(Hier werden auch weitere Projekte, die sich mit Abfallvermeidung beschäftigen anwesend sein, z.B. Fill-up, Foodsharing, Rostlatte und Gemüseringen)

Die Vorträge werden in englisch gehalten. Der Eintritt ist frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.