Guter Vorsatz – mehr Klimaschutz

Im Rahmen es Masterplan 100% Klimaschutz will Kiel bis 2050 den Ausstoß von klimaschädlichen Treibhausgasen um mindestens 95 Prozent im Vergleich zu 1990 reduzieren und den Endenergieverbrauch halbieren. Hierzu fanden mehrere Bürger- und Expertenworkshops in diesem Jahr statt. Der Endbericht ist online zu finden…

unverpackt vergrößert sich

Seit gestern, 6. Oktober, befindet sich unverpackt in der Adelheidstraße 28. In den neuen größeren Räumlichkeiten muss man sich als Stammkunde erstmal wieder zurechtfinden, aber dann ist alles wie gewohnt wunderbar einfach und unkompliziert. Es gibt jetzt auch mehr Raum für den Café-Bereich. „Der…

NABU macht Meer

Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) veranstaltet eine Segeltour für den Schutz der Vielfalt in Nord- und Ostsee. Die Tour startete am 15. August in Warnemünde und macht nun an ihrer dritten Station am 19. August in Kiel Halt.

Umweltpreis der Stadtwerke Kiel

Auch in diesem Jahr rufen die Stadtwerke Kiel wieder den Kieler Umweltpreis aus. Bis zum 27. September können Bewerbungen von gemeinnützigen Projekten aus Kiel und Umgebung unter umweltpreis.stadtwerke-kiel.de eingereicht werden. Vom 27. September bis 19. Oktober kann dann online für die Projekte abgestimmt werden….

Ab in die Snack Tüüt!

Wer beim Bäcker Brot, Brötchen oder Gebäck kauft, bekommt für alles eine extra Papiertüte. Das muss nicht sein. In Kiel ging schon vor einem Jahr das Projekt Umtüten an den Start und bietet wiederverwendbare Tüten in Kooperation mit mehreren Bäckereien an.

Eure Ideen für ein klimafreundliches Kiel

Der Masterplan 100% Klimaschutz sieht vor, dass Kiel bis 2050 den Ausstoß von klimaschädlichen Treibhausgasen im Vergleich zu 1990 um mindestens 95 Prozent reduziert und den Endenergieverbrauch halbiert. Hierzu werden verschiedene Workshops mit Experten oder Bürgern angeboten. Zur Vorbereitung initiiert die Transition Town Gruppe…

Endspurt: Wählt euer yooweedoo Siegerprojekt #2

Bis zum 7. März könnt ihr noch für eure Favoritenprojekte für den Publikumspreis des yooweedoo Wettbewerbs abstimmen. Wir stellen euch in diesem zweiten Teil weitere kreative Ideen aus Kiel vor.

Endspurt: Wählt euer yooweedoo Siegerprojekt #1

Am yooweedoo Wettbewerb nehmen unter Anderem auch Kieler Projekte mit, die wir kurz in zwei Teilen noch einmal vorstellen. Unterstützen könnt ihr diese noch Bis zum 07. März, indem ihr online für den Publikumspreis abstimmt. Das Siegerprojekt erhält ein Preisgeld in Höhe von 1000€.

Rezept: Nudel-Gemüse-Kuchen

Dieser Kuchen lässt sich immer wieder anders variieren! Ein bunter Mix aus allem, was im Kühlschrank und unter anderen Vorräten gefunden werden kann.

Wat nu? zeigt gelebte Nachhaltigkeit in Kiel

In Kiel gibt es schon sehr viele Projekte, die sich mit Nachhaltigkeit und dem Fördern von Umweltbewusstsein beschäftigen. Eine studentische Gruppe hatte nun die Idee diese Projekte zu bündeln und in einem Magazin zu veröffentlichen. Am 5. November lädt das Wat nu? Team zur…