Sabrina Aust

Umweltbewusste Journalistin
Multimedia Producerin und Web-Entwicklerin

Redaktionsarbeit ist meine Leidenschaft,
Umweltschutz mein Anliegen
und Web-Entwicklung meine Spezialität.

 

Nachhaltigkeit ist für viele Menschen ein sperriger Begriff, der Verzicht impliziert. Mir ist es wichtig, Leser über einfache Alternativen und die schönen Seiten des grünen Lebens zu informieren. Dabei sind Suchmaschinenoptimierung und mobile Darstellung kein Problem für mich.

 

Ich kann sowohl die Inhalte generieren als auch Webprojekte technisch umsetzen.

 

 

 

Werdegang

seit 04/2016

Redaktionsvolontariat beim Kieler Magazin Verlag
Schwerpunktthemen: Nachhaltigkeit, Umweltschutz
  • Schreiben von journalistischen Artikeln und PR-Texten für Magazine und Wochenblätter
  • eigenständige Seitenplanung und Redigieren eines Wochenblattes
  • Besuch des Volontärkurses Print/Online an der Akademie für Publizistik im Juni 2017
  • Umsetzen mehrere Webseitenprojekte

2014 - 2016

Web-Entwicklerin bei wquadrat Medien GmbH
Festanstellung
  • Umsetzen von Webseitenprojekten mittels Contentmanagementsystemen, vorwiegend WordPress und webEdition
  • Schreiben von PR-Texten für Kundenwebseiten
  • Suchmaschinenoptimierung

2008 - 2014

Multimedia Production an der FH Kiel
Studium
  • Spezialisierung auf Journalismus
  • Masterarbeit: “Das innovative Zusammenspiel von Journalisten und Webentwicklern”
  • Abschluss: Master of Arts (Note: 1,5)
Aktuelle Arbeitsproben

28.10.2017
Trinken wir Mikroplastik?
Kürzlich sorgte eine weltweite Studie zum Thema Mikroplastik im Leitungswasser für Aufsehen. Nur was hat das konkret für Kiel zu bedeuten? Ist das Leitungswasser hier auch betroffen? Die journalistische Non-Profit-Organisation Orb Media führte weltweit Untersuchungen des Trinkwassers durch. In über 70 Prozent der Proben in Europa fanden sie Mikroplastik. Ein brisantes Ergebnis, das in den Medien viel Aufmerksamkeit bekam. Doch was bedeuten die Studienresultate für die Kieler?
Weiterlesen im Kielux Magazin: www.kielux-magazin.de/trinken-wir-mikroplastik

21.10.2017
Forschung rund um die Qualle
Das Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel koordiniert das Forschungsprojekt „GoJelly“, bei dem untersucht wird, wie große Ansammlungen von Quallen entstehen und wie aus den Nesseltieren Mikroplastikfilter, Dünger oder Fischfutter hergestellt werden können.
Weiterlesen im Kieler Express: www.kielerexpress-online.de/forschung-rund-um-die-qualle

21.08.2017
E-Book „Tauschen und Teilen“
Das neue Lebenskonzept des sogenannten „Minimalismus“ drängt sich immer mehr in das Bewusstsein vieler Menschen. Die Auswirkungen der Konsumgesellschaft und des damit einhergehenden Überflusses belastet nicht nur den eigenen Geldbeutel, sondern auch den gesamten Planeten. Dabei spielen auch die Begriffe „Fast Fashion“ und „Massentierhaltung“ eine tragende Rolle. Ob Produkte, Kleidung oder Lebensmittel – der Handel charakterisiert sich durch sein Überangebot, welcher die Wegwerfgesellschaft unterstützt.

Doch wie kann jeder Einzelne von uns diesem Konzept die Stirn bieten und das eigene Leben wortwörtlich erleichtern? Das verrät dir das E-Book „Tauschen und Teilen“. Es gibt wertvolle Tipps für ein bewussteres Konsumieren – von Foodsharing, Umsonstläden bis hin zu Kleidertauschpartys.
Weiterlesen im kostenlosen E-Book: www.yello.de/mehralsdudenkst/e-books/tauschen-und-teilen

Freie Webseitenprojekte

Fähigkeiten

Redaktionsarbeit

Themenrecherche, Organisation, Redigieren, Seitenplanung
Schwerpunktthemen: Nachhaltigkeit, Umweltschutz

Frontend-Programmierung

Umsetzen von Webseiten mittels Contentmanagementsystem, spezialisiert auf WordPress.
Expertenkenntnisse: CSS, HTML5, Responsive Webdesign, Cross-Browsercheck
Erweiterte Kenntnisse: PHP, Javascript, Suchmaschinenoptimierung

Multimedia

Erweiterte Kenntnisse: Fotografie, Bildbearbeitung, Audio- und Videoaufnahme & -bearbeitung
Softwarekenntnisse: Adobe Audition, Adobe Premiere Pro, Final Cut, Adobe Photoshop, GIMP

Kontakt